Jutta

Meine Nachbarin heißt Jutta, hat kupferrote Haare und trägt immer Miniröcke. Ich habe sie neben den Mülltonnen im Hof kennengelernt,…

3 Jahren vor

Sofakissen – von Jutta Klose

Wenn der Tisch abgeräumt und das Geschirr gespült war, holten wir die Sofakissen, legten sie in das offene Fenster und…

3 Jahren vor

Umweltschutz

Wenn man sagt, dass die Natur zu schützen ist, stimmt das lexikalisch nicht ganz. Die Natur kommt bestens mit sich…

3 Jahren vor

15er-Probe – von Jutta Klose

  Früher hatten  die Häuser noch Wände. An denen konnte man prima Ball spielen,  allein oder zu mehreren. Die Königsdisziplin…

3 Jahren vor

Schienen

Die letzten Pferdekutschen fuhren noch 1920 durch Berlin. Danach verschwanden sie dann allmählich, denn die Berliner fingen an, mit dem…

3 Jahren vor

Hitze – von Jutta Klose

  Es ist so heiß, dass mir jeder Weg zu viel ist. Ich war nicht mal einkaufen, auch nicht beim…

3 Jahren vor

Wäscheleine – von Jutta Klose

Zum perfekten Glück gehört eine Wäscheleine. Nicht ein teurer Trockner, der vor sich hin summt, sondern eine Leine auf einem…

3 Jahren vor

Der Laubfall

Seitdem der amerikanische Präsident im glühenden kalifornischen Wald gesagt hat, dass die guten Finnen das Laub im Wald harken, kann…

3 Jahren vor